Aufsichtsorganisationen

Die finanzmarktrechtlichen Grundlagen für Vermögensverwalter und Trustees sind in vier Gesetzen und einer Verordnung festgehalten.

Finanzmarktaufsichtsgesetz

Im Finanzmarktaufsichtsgesetz ist die staatliche Aufsicht über Banken, Versicherungsunternehmen und weitere Finanzintermediäre durch die FINMA festgelegt. Das FINMAG ist als Dachgesetz über die übrigen Gesetze, die Vorschriften zur Finanzmarktaufsicht enthalten, ausgestaltet.

Aufsichtsorganisationenverordnung (AOV)

Die Aufsichtsorganisationenverordnung regelt die Bewilligungsvoraussetzungen und die Tätigkeit der gesetzlich für die laufende Aufsicht von Vermögensverwaltern und Trustees vorgesehenen Aufsichtsorganisationen.

Backgroundimage