Übergreifende Überwachungsthemen

Als integrierte Finanzmarktaufsicht hat die FINMA ihre Überwachung über die verschiedenen Bereiche hinweg dort vereinheitlicht, wo dies sinnvoll ist.

Die FINMA hat ihre Prozesse, Instrumente und Konzepte überall dort vereinheitlicht, wo dies Sinn macht. Sie hat verschiedene fachliche Querschnittsbereiche geschaffen, in denen branchenübergreifende Themen behandelt werden. Dazu gehören insbesondere das Prüfwesen, die Überwachung der Sorgfaltspflichten zur Vermeidung von Geldwäscherei die Durchführung von Vor-Ort-Kontrollen direkt bei den Beaufsichtigten und die Direktübermittlung von Informationen durch Beaufsichtigte an ausländische Behörden und Stellen.