Rechtsgrundlagen für das Prüfwesen

Die finanzmarktrechtlichen Grundlagen für das Prüfwesen sind in einer FINMA-Verordnung festgehalten.

Finanzmarktprüfverordnung

Die Finanzmarktprüfverordnung konkretisiert die Zulassung der Prüfgesellschaften sowie der Prüfer, die Aufsicht der FINMA über die Prüfgesellschaften, die Koordination zwischen der FINMA und der Revisionsaufsichtsbehörde und die Prüfung der Beaufsichtigten nach FINMAG.