Geschäftsbereich Versicherungen

Der Geschäftsbereich Versicherungen nimmt die Aufsicht über Versicherungsunternehmen und Versicherungsgruppen sowie -konglomerate wahr. Die Aufsicht erfolgt hauptsächlich in zwei spartenübergreifenden Aufsichtsabteilungen, die von internen Fachspezialisten unterstützt werden. Daneben werden die Zurich Insurance Group und die Swiss RE Group durch je ein Team beaufsichtigt. Ebenfalls in diesem Bereich ist das Vermittlerregister angesiedelt.

Der Geschäftsbereich Versicherungen bewilligt und beaufsichtigt Versicherungsunternehmen mit Sitz in der Schweiz und ausländische Versicherungsunternehmen mit Niederlassung in der Schweiz. Versicherungsgruppen und Versicherungskonglomerate kann die FINMA ihrer Aufsicht unterstellen und ergänzend zur Aufsicht über Einzelunternehmen überwachen.

Ist ein Institut bewilligt worden, wird es je nach Grösse und Komplexität einer der beiden Aufsichtsabteilungen zugeteilt und risikoorientiert überwacht. Die Aufsichtsabteilungen verfügen über zwei Einheiten für Vor-Ort-Kontrollen und intensive Aufsicht.

Die Abteilung «Risikomanagement» (Swiss Solvency Test, Tarifprüfungen, Aktuariat) und weitere Teams aus dem Division Operating Office (Rechtsfragen, internationale Beziehungen, Bewilligungen, Operations, Administration) unterstützen die Aufsichtsabteilungen. Das Division Operating Office führt auch das Vermittlerregister.



Organigramm Geschäftsbereich Versicherungen
Organigramm Geschäftsbereich Versicherungen

Zuletzt geändert: 01.12.2018 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen