Geschäftsbereich Recovery und Resolution

Die Begleitung der Anstrengungen von Bewilligungsträgern zur Überwindung von Problemsituationen (Recovery) sowie die Durchführung von Sanierungsverfahren bei Bewilligungsträgern (Resolution) oder die Abwicklung von Beaufsichtigten  sind Schlüsselaufgaben der FINMA. Besonderes Augenmerk gilt vorausschauenden Vorkehrungen bei systemrelevanten Instituten. Verantwortlich dafür ist der Geschäftsbereich Recovery und Resolution.

Der Geschäftsbereich Recovery und Resolution stellt sicher, dass die FINMA auch im Krisenfall effizient und wirksam agieren kann. Er gliedert sich in vier Organisationseinheiten.

 

 

Organigramm Geschäftsbereicht Recovery und Resolution  

Internationales und Policy

Die Einheit «Internationales und Policy» knüpft und pflegt international Kontakte zu relevanten Gremien und Behörden. Sie ist weiter für Regulierungsprojekte zuständig, vor allem für die Too-big-to-fail-Gesetzgebung sowie für das Insolvenz- und Sanierungsrecht. Ebenfalls zum Aufgabenbereich gehören Kontakte zur Schweizerischen Nationalbank sowie zur Einlagensicherung. 

Operations und Insolvenzverfahren

Die Einheit «Operations und Insolvenzverfahren» gewährleistet einerseits die administrative und organisatorische Führung des Geschäftsbereichs. Andererseits sorgt sie für den standardisierten und effizienten Betrieb und die rasche Abwicklung von Konkursliquidationsverfahren.

Recovery- und Resolutionplanung

Die Resolutionstrategie für systemrelevante Institute liegt in den Händen der Einheit «Recovery- und Resolutionplanung». Weiter erstellt sie Resolutionpläne, genehmigt Recoverypläne und prüft die Notfallpläne der systemrelevanten Institute. 

Restrukturierung und Insolvenz

Das Team «Restrukturierung und Insolvenz» tritt in erster Linie als Krisenmanager in Erscheinung. Es begleitet Restrukturierungen von Bewilligungsträgern bei Destabilisierungsgefahr, führt Sanierungsverfahren durch und kommt bei komplexen Insolvenzverfahren zum Einsatz. 

 

 

Organigramm Geschäftsbereich Recovery und Resolution

Zuletzt geändert: 01.10.2017 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen