Daten zur Betriebsrechnung berufliche Vorsorge

Die FINMA berichtet jährlich über das Geschäftsgebaren der privaten Lebensversicherer in der zweiten Säule. Diese Angaben zur Betriebsrechnung berufliche Vorsorge sind seit der Berichtsperiode 2019 im Bericht über den Versicherungsmarkt integriert. Die hier zusätzlich veröffentlichten Offenlegungsschemata und Abbildungen schaffen weiterhin Transparenz für den Bereich.

Die zweite Säule der beruflichen Vorsorge in der Schweiz ist im Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) geregelt. Die Vorsorgeeinrichtungen nach BVG können die Kapitalbewirtschaftung und Risiken, die sie nicht selbst tragen können oder wollen, ganz oder teilweise an private Lebensversicherungsunternehmen abtreten. Diese BVG- oder Kollektivleben-Versicherer unterstehen als private Lebensversicherungsunternehmen der Aufsicht der FINMA. Sie

  • verwalten rund ein Fünftel aller Vorsorgegelder von rund 1083 Milliarden Schweizer Franken,
  • sie versichern knapp die Hälfte der 4,25 Millionen aktiven Versicherten in der Schweiz und
  • sie bedienen fast ein Viertel von 1,16 Millionen Pensionierten.

Um Transparenz über diesen wichtigen Bereich zu schaffen und um das Verhalten der privaten Versicherungsunternehmen positiv zu beeinflussen, publiziert die FINMA jährlich Angaben und Daten zur zweiten Säule in der Schweiz. Bis zur Berichtsperiode 2018 erschienen hierzu die Transparenzberichte und Offenlegungsschemata. Seit der Berichtsperiode 2019 finden sich die Angaben zur Betriebsrechnung berufliche Vorsorge direkt im Bericht über den Versicherungsmarkt.

Zusätzlich veröffentlicht die FINMA auf dieser Seite weiterhin die Offenlegungsschemata und neu Abbildungen zur Betriebsrechnung berufliche Vorsorge. Daraus lassen sich Stärken und Schwächen der Marktteilnehmer ablesen und Konkurrenzvergleiche ziehen. Dies kommt den Unternehmen, die Vorsorgeschutz suchen, und ihren Mitarbeitenden zugute.


Offenlegungsschema und Abbildungen Betriebsrechnung berufliche Vorsorge

Betriebsrechnung berufliche Vorsorge 2019

Offenlegung gegenüber den versicherten Vorsorgeeinrichtungen

Zuletzt geändert: 10.09.2020 Grösse: 1,44  MB
  • Sprache(n):
  • DE
Zur Merkliste hinzufügen

Backgroundimage