News

07. Dezember 2011
Medienmitteilung

Erneuerungswahl der Übernahmekommission

Der Verwaltungsrat der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA nahm in seiner letzten Sitzung die Wahl der Mitglieder der Übernahmekommission (UEK) für die nächste Amtsperiode vor. Dabei bestätigte er sowohl UEK-Präsident Luc Thévenoz als auch sechs weitere Kommissionsmitglieder. UEK-Vizepräsident Walter Knabenhans und Thierry de Marignac werden aufgrund der Amtszeitbeschränkung aus der UEK ausscheiden. Für sie werden per 1. Januar 2012 Lionel M. Aeschlimann und Thomas A. Müller neu in der Kommission Einsitz nehmen. Zum neuen Vizepräsidenten wurde Raymund Breu ernannt.

Die Übernahmekommission (UEK) erlässt als erste Instanz die Verfügungen, die zum Vollzug des Übernahmewesens bei öffentlichen Kaufangeboten notwendig sind. Für die Oberaufsicht über die UEK ist der Verwaltungsrat der FINMA zuständig. Die UEK setzt sich aus sachverständigen Vertretern der Effektenhändler, der kotierten Gesellschaften und der Anleger zusammen.

Nach Ablauf der am 31. Dezember 2011 endenden Amtsperiode werden UEK-Vizepräsident Walter Knabenhans und Thierry de Marignac aus der Kommission ausscheiden. Die FINMA dankt beiden Mitgliedern für ihr grosses Engagement sowie den wichtigen Beitrag für das schweizerische Übernahmewesen, den sie mit ihrer Arbeit über all die Jahre leisteten.

Der FINMA-Verwaltungsrat wählte an seiner letzten Sitzung Lionel M. Aeschlimann und Thomas A. Müller neu in die Kommission. Zum Vizepräsidenten des Gremiums wurde Raymund Breu ernannt.

  • Lionel M. Aeschlimann ist Managing Partner und Mitglied der Geschäftsleitung der Bank Mirabaud und in dieser Funktion auch Direktor verschiedener Gesellschaften der Bank. Er ist Jurist (Universität Bern) mit Spezialisierung in Finanzmarktrecht und LL.M des College of Europe.
  • Thomas A. Müller ist Chief Financial Officer und Leiter Corporate Center sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Bank Sarasin. Er ist Ökonom (Universität Bern) mit einem MBA des IMD Lausanne. 

 

Die UEK besteht damit für die neue Amtsperiode (2012 bis 2015) aus folgenden Mitgliedern:

  • Luc Thévenoz, Präsident
  • Raymund Breu, Vizepräsident
  • Lionel M. Aeschlimann
  • Susan Emmenegger
  • Susanne Haury von Siebenthal
  • Regina Kiener
  • Thomas A. Müller
  • Henry Peter
  • Thomas Rufer

 

Der FINMA-Verwaltungsrat wünscht der neu zusammengesetzten Kommission eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Kontakt

Tobias Lux, Mediensprecher, Tel. +41 (0)31 327 91 71, tobias.lux@finma.ch