News

16. April 2010
Medienmitteilung

FINMA Jahresrechnung 2009 – Betriebsaufwand unter Budget 2009

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 14. April 2010 die FINMA Jahresrechnung 2009 genehmigt. Es handelt sich dabei um die erste Jahresrechnung der neu geschaffenen Aufsichtsbehörde. Der Betriebsaufwand blieb unterhalb des Budgets 2009. Damit wird der am 23. März 2010 veröffentlichte FINMA Jahresbericht vervollständigt. Beide Dokumente finden sich auf der FINMA Website.
Die FINMA wendet für den Jahresabschluss ihres ersten Geschäftsjahres  IFRS an. Sie ist deshalb verpflichtet, sich an die Bestimmungen nach IFRS 1 zu halten. Da die FINMA dadurch nicht mit ihren drei Vorgängerbehörden vergleichbar ist und die Bilanzpositionen von EBK, BPV und Kst GwG demzufolge nicht einheitlich auf die FINMA übertragen, sondern mehrheitlich in die Bilanz der Eidgenössischen Finanzverwaltung (EFV) integriert wurden, kann die FINMA keine Vorjahreszahlen ausweisen.

Die FINMA erhebt von den Beaufsichtigten jährlich eine Aufsichtsabgabe. Die Aufsichtsabgaben bemessen sich gestützt auf die Gesamtkosten der FINMA für das laufende Rechnungsjahr und auf die zu bildenden Reserven. Die Aufsichtsabgabe setzt sich in allen Aufsichtsbereichen aus einer fixen Grundabgabe und – mit Ausnahme jener der ungebundenen Versicherungsvermittler sowie der ausländischen kollektiven Kapitalanlagen – aus einer variablen Zusatzabgabe zusammen. Zudem erhebt die FINMA für beanspruchte Dienstleistungen Gebühren.

Die Erlöse der FINMA für das Jahr 2009 belaufen sich auf 93,379 Mio. CHF, von denen 82,015 Mio. CHF auf die Aufsichtsabgaben entfallen. Der Betriebsaufwand für das Geschäftsjahr 2009 beläuft sich auf 84,784 Mio. CHF, wobei der Personalaufwand mit 61,312 Mio. CHF den massgebenden Anteil darstellt. Insgesamt blieb der Betriebsaufwand leicht unterhalb des Budgets 2009.

Hinweis

Die Details zu den einzelnen Positionen der Bilanz und Erfolgsrechnung 2009 wie auch den gesamten Jahresbericht 2009, finden sie auf der Website der FINMA.

Kontakt

Dr. Alain Bichsel, Leiter Kommunikation, Tel. +41 (0)31 327 91 70, alain.bichsel@finma.ch
Jahresrechnung 2009

Zuletzt geändert: 13.03.2015 Grösse: 1,03  MB
Zur Merkliste hinzufügen