News

07. April 2011
Meldung

Der Übernahmeausschuss der FINMA nimmt Kenntnis vom Rückzug der Beschwerden gegen die Verfügung 468/04 der UEK betreffend Genolier Swiss Medical Network AG

Im Rahmen des laufenden Übernahmeangebots der M.R.S.I. Medical Research, Services & Investments AG (MRSI) für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Genolier Swiss Medical Network AG (GSMN) haben MRSI und GSMN ihre Beschwerden vom 30. März 2011 gegen die Verfügung 468/04 vom 23. März 2011 der Übernahmekommission (UEK) zurückgezogen. Der Übernahmeausschuss der FINMA hat davon Kenntnis genommen und dieses Verfahren abgeschlossen.