News

06. April 2011
Meldung

Der Übernahmeausschuss der FINMA prüft zwei Beschwerden gegen die Verfügung 468/04 der UEK betreffend Genolier Swiss Medical Network SA

Im Rahmen des laufenden Übernahmeangebots der M.R.S.I. Medical Research, Services & Investments SA (MRSI) für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Genolier Swiss Medical Network SA (GSMN) haben MRSI und GSMN die Verfügung 468/04 vom 23. März 2011 der Übernahmekommission (UEK) am 30. März 2011 angefochten. Der Übernahmeausschuss der FINMA prüft diese Beschwerden.
Verfügung vom 06.04.2011

Zuletzt geändert: 06.04.2011 Grösse: 0,13  MB
Zur Merkliste hinzufügen