Medienanlass

01. Oktober 2013 01. Oktober 2013
2014

Point de Presse in Bern

Datum: 07. November 2013
Datum: 07. November 2013
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Hauptsitz der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA, Einsteinstrasse 2, Bern

Die FINMA lädt Sie herzlich zu ihrem sechsten «Point de Presse» ein.

Thema des Point de Presse werden diesmal die Spitalzusatzversicherungen sein: Wie überprüfte die FINMA die Auswirkungen der 2012 geänderten Spitalfinanzierung auf die Tarife der Zusatzversicherungen? Welche Erkenntnisse und Folgen hatte die ausserordentliche Tarifprüfung der FINMA in diesem Kontext? René Schnieper (Leiter Geschäftsbereich Versicherungen) und Markus Geissbühler (Leiter Aufsicht Krankenversicherung) präsentieren die Antworten auf diese Fragen und beantworten gerne Ihre Fragen.

In den «Points de Presse» stellt die FINMA jeweils ein relevantes aktuelles Thema der Finanzmarktaufsicht vor und diskutiert die Thematik eingehend mit Medienvertretern. Der Point de Presse FINMA "Spitalzusatzversicherungen" findet am Donnerstag, 7. November 2013, um 10.00 Uhr, im Hauptsitz der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA, Einsteinstrasse 2, in Bern statt.

Ablauf

ab 09.30 Uhr Kaffee, Gipfeli
10.00 Uhr Begrüssung
10.05 Uhr Referat Dr. René Schnieper, Leiter Geschäftsbereich Versicherungen
10.15 Uhr Referat Markus Geissbühler, Leiter Aufsicht Krankenversicherung
10.35Uhr Fragerunde
11.00 Uhr Separate Kurzinterviews für elektronische Medien (auf Anmeldung)
11.30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Wir bitten Sie, sich per E-Mail oder mit dem beiliegenden Antwortfax bis Montag, den 4. November 2013, an- bzw. abzumelden. Aufgrund der beschränkten Platzzahl werden Anmeldungen entlang des Anmeldedatums entgegengenommen.

Die Medienmitteilung wird am 7. November 2013 (ab 12.00 Uhr) als PDF-Download greifbar sein.