Prüfwesen bei Instituten nach KAG

Auch in der Aufsicht über die Bewilligungsträger nach Kollektivanlagengesetz setzt die FINMA aufsichtsrechtliche Prüfgesellschaften als verlängerten Arm ein.

Die Prüfungen durch die Prüfgesellschaft erfolgen jährlich und risikoorientiert. Anhand einer Risikoanalyse reicht die Prüfgesellschaft der FINMA vorgängig einen Vorschlag für die Prüfstrategie ein. Im Rahmen dieser Prüfstrategie kann die FINMA Einfluss auf die Prüfungshandlungen nehmen, die beim Bewilligungsträger durchzuführen sind. Sie kann zum Beispiel vertiefte Prüfungen oder Zusatzprüfungen anordnen. Die Prüfgesellschaft nimmt die Prüfungshandlungen vor Ort beim Bewilligungsträger vor.

Die abzudeckenden Prüfgebiete für die Bewilligungsträger nach KAG sind im FINMA-Rundscheiben 2013/3 «Prüfwesen» und seinen Anhängen definiert. Die Prüfgesellschaft prüft, ob die Bewilligungsträger die gesetzlichen, vertraglichen, statutarischen und reglementarischen Vorschriften einhalten. Ihre Feststellungen hält sie in einem jährlichen Bericht fest, der den Bewilligungsträgern und der FINMA zukommt.

Dokumente

2013/03 FINMA-Rundschreiben "Prüfwesen" (06.12.2012)

Gültig ab 1.1.2019

Zuletzt geändert: 20.06.2018 Grösse: 0,23  MB
Zur Merkliste hinzufügen
2013/03 FINMA-Rundschreiben "Prüfwesen" (06.12.2012)

Prüfwesen (Gültig bis 31.12.2018)

Zuletzt geändert: 18.11.2016 Grösse: 0,4  MB
Zur Merkliste hinzufügen

Anhänge zum Rundschreiben Prüfwesen

Anhang 3+4: Standardprüfstrategie – KAG Fondsleitung bzw. Vermögensverwalter

Gültig bis 31.12.2018

Zuletzt geändert: 01.02.2017 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 3: Standardprüfstrategie – KAG Fondsleitungen bzw. Vermögensverwalter

gültig ab 1.1.2019

Zuletzt geändert: 13.07.2018 Grösse: 0,01  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 5: Standardprüfstrategie – KAG Vertreter ausländische kollektive Kapitalanlagen

Gültig bis 31.12.2018

Zuletzt geändert: 01.02.2017 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 5: Standardprüfstrategie – KAG Vertreter ausländische kollektive Kapitalanlagen

Gültig ab 1.1.2019

Zuletzt geändert: 13.07.2018 Grösse: 0,01  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 7: Standardprüfstrategie – KAG SICAV

Gültig bis 31.12.2018

Zuletzt geändert: 01.02.2017 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 7: Standardprüfstrategie – KAG SICAV

Anhang 7: Standardprüfstrategie – KAG SICAV (Gültig ab 1.1.2019)

Zuletzt geändert: 13.07.2018 Grösse: 0,01  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 8: Standardprüfstrategie – KAG KmGK (inkl. Komplementär)

Gültig bis 31.12.2018

Zuletzt geändert: 01.02.2017 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 8: Standardprüfstrategie – KAG KmGK (inkl. Komplementär)

Gültig ab 1.1.2019

Zuletzt geändert: 13.07.2018 Grösse: 0,01  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 9: Standardprüfstrategie – KAG Depotbank

Gültig bis 31.12.2018

Zuletzt geändert: 01.02.2017 Grösse: 0,02  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 9: Standardprüfstrategie – KAG Depotbank

Gültig ab 1.1.2019

Zuletzt geändert: 13.07.2018 Grösse: 0,03  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 15: Risikoanalyse KAG

Gültig bis 31.12.2018

Zuletzt geändert: 01.02.2017 Grösse: 0,05  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Anhang 15: Risikoanalyse KAG

Gültig ab 1.1.2019

Zuletzt geändert: 13.07.2018 Grösse: 0,05  MB
Zur Merkliste hinzufügen

Wegleitung zum Rundschreiben Prüfwesen

Wegleitung KAG

Zuletzt geändert: 31.01.2017 Grösse: 0,35  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Beilage der Wegleitung KAG: Rechtliche Grundlagen

Zuletzt geändert: 31.05.2017 Grösse: 0,13  MB
  • Sprache(n):
  • DE
Zur Merkliste hinzufügen

Prüfpunkte

Mindestprüfvorgaben GwG - Erhebungsformular KAG 2018

Zuletzt geändert: 19.06.2018 Grösse: 0,48  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Prüfpunkte Marktverhalten und Marktintegrität

Zuletzt geändert: 08.03.2017 Grösse: 0,13  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Prüfpunkte zu Verhaltensregeln Suitability

Zuletzt geändert: 08.03.2017 Grösse: 0,14  MB
Zur Merkliste hinzufügen

Bericht zur aufsichtsrechtlichen Prüfung

Einreichung Bericht zur aufsichtsrechtlichen Prüfung

Bewilligungsprüfung

Wechsel der Prüfgesellschaft